freistehendes Einfamilienhaus in Stammheim

Stuttgart - Stuttgart (Stammheim)

Mit Freunden teilen:

Kaufpreis
570.000,00 €
Zimmer
4
Wohnfläche
98,00 m²

Größe & Zustand

Wohnfläche 98,00 m²
Grundstück 274,00 m²
Zimmer 4
Baujahr 1897

Sie sind interessiert?


Kaufpreis
570.000,00 €
Wohnfläche
98,00 m²
Zimmer
4

Objektbeschreibung

Objektbeschreibung: Sie träumen von einem eigenen kleinen Haus, mitten in Stammheim?
Dann haben Sie ihr Traumhaus gerade gefunden.

Verkauft wird im Alleinauftrag ein leerstehendes und freistehendes Einfamilienhaus mit kleinem Garten, den Sie mit etwas Liebe zur Oase entwickeln können. Der wunderbare und überdachte Freisitz hinter dem Haus, lädt zu ausgiebigen Grillabenden ein.
Das Haus ist mit einem Gewölbekeller teilunterkellert. Das Treppenhaus ist mit schwarzen in Marmoroptik gehaltenen Stufen aus Stein gefertigt.
Das Erdgeschoss besteht aus einem Badezimmer mit Dusche mit niedrigem Einstieg sowie Badewanne, WC, Waschbecken und ein Fenster zur Lüftung. Weiter wurde im Zuge des Umbaus in den 70er Jahren zwei kleine Zimmer in ein großes Wohn- Esszimmer (ca. 27qm) ausgebaut. Dieses könnte auch wieder zurück gebaut werden. Die großzügige Küche mit Essbereich vervollständigt das EG.
Von der Küche gelangt man in einen ehemaligen Hühnerstall, welcher zu einer Waschküche umgebaut wurde. Das darüber liegende Zimmer wurde als Jugendzimmer genutzt.
Im OG des Hauses befinden sich das Kinderzimmer, von welchem man in das Büro gelangt. Dieses könnte auch als Ankleide oder begehbarem Kleiderschrank genutzt werden. Das großzügige Elternschlafzimmer zeichnet sich durch ein eigenes Badezimmer, bestehend aus Dusche, WC und Wachbecken aus.
Lagebeschreibung: Das Einfamilienhaus wurde in ruhiger Wohnlage von Stuttgart - Stammheim errichtet.
Dennoch sind es zur Ortsmitte mit guten Einkaufsmöglichkeiten und den Haltestellen der Stadtbahnlinie U 15 und einer Buslinie nur wenige Gehminuten.
Stuttgart-Stammheim bietet weiterhin Kindergärten, Kindertagheime, Grundschule und Realschule, gute Arztversorgung sowie ein gutes Angebot an Kultur-, Sport- und Freizeitmöglichkeiten.
Weiterführende Schulen befinden sich in den Nachbarorten Zuffenhausen und Rot, die beide mit der Stadtbahn sehr gut zu erreichen sind.
Die Fahrzeit in die Innenstadt von Stuttgart beträgt mit der Stadtbahn ca. 25 Minuten.
Die Anbindung an das öffentliche Straßenverkehrsnetz ist sehr gut.
Ausstattung: Das Einfamilienhaus wurde ca. 1897 errichtet und hat Wohnfläche von ca. 98 m². Es ist mit einem Gewölbekeller, teilunterkellert.
In den Anfangsjahren der 1970 Jahre wurde die Immobilie umfänglich renoviert und in den Stand der damaligen Technik versetzt.
Im Laufe der Zeit wurde die Heiztechnik in eine Gaszentralheizung getauscht mit Warmwasserpufferspeicher, sowie aus einem ehemaligen Hühnerstall eine Waschküche gezaubert und das darüber liegende Zimmer in ein Jugendzimmer verwandelt.

Die Fassade und das Dach wurden gedämmt. Die Fassade mit Eternitplatten ohne Asbest verkleidet, welche sich einem guten Zustand befinden. Sämtliche Fenster im Haus bestehen aus doppelisolierverglasten Fenstern mit Holzrahmen.
Die Bodenbeläge im EG bestehen aus hochwertigen Fliesen mit dem Charme der 1970er Jahre. Das Wohnzimmer wurde im Zuge der damaligen Renovierung durch zusammen legen von 2 kleinen in ein großes Zimmer auf mittlerweile rd. 27m² Wfl. vergrößert. Könnte aber wieder zurück gebaut werden.
Die vorhandene Einbauküche ist funktionstüchtig und ist im Kaufpreis bereits berücksichtigt.

Zwei Stellplätze, einer davon überdacht, vervollständigen das Angebot.
Besichtigungstermine: Besichtigungstermine sind nach Absprache mit unserem Büro in Einzelterminen möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die gültigen Corona Verordnungen einzuhalten sind. Während des gesamten Termins ist eine medizinische Maske oder FFP2 Maske zu tragen. Auf Händeschütteln soll verzichtet werden.

Hinweis:
Das Haus wird verkauft wie es steht und liegt inkl. des gesamten Inventars. Die Entsorgung/Verwertung ist dem Erwerber überlassen.
Provision: Die Provision i.H.v. 2,0825% inkl. gesetzlicher MwSt., berechnet vom tatsächlichen Kaufpreis, ist verdient und fällig nach Abschluss eines notariellen Kaufvertrages.

Das ist es noch nicht?

Vielleicht ist hier das passende Objekt für Sie dabei:

Quelle: Immowelt.de