erst Kapitalanlage - später Selbstnutzung, 3 Wohnungen, 6 Zi , 152 m², über 950m² Sonnengrundstück

Düsseldorf - Düsseldorf (Wersten)

Mit Freunden teilen:

Kaufpreis
880.000,00 €
Zimmer
6
Wohnfläche
152,00 m²

Größe & Zustand

Wohnfläche 152,00 m²
Grundstück 952,00 m²
Zimmer 6
Baujahr 1936

Ausstattung

  • Balkon
  • Terrasse
  • Zentralheizung
  • Stellplatz
  • Fliesenboden
  • Laminat

Sie sind interessiert?


Kaufpreis
880.000,00 €
Wohnfläche
152,00 m²
Zimmer
6

Objektbeschreibung

Objektbeschreibung: Wir verkaufen im Kundenauftrag dieses 3 Familienhaus in bevorzugter Lage von D-Wersten.
Das Besondere direkt vorweg. Die jetzigen Eigentümer der beiden EG Wonungen werden ihre Wohnungen nach erfolgtem Verkauf zum monatlichen Mietzins von zuammen € 1.150,- zzgl. Nebenkosten für die Dauer von max. 10 Jahre anmieten. Eine vorzeitige Kündigung wegen Eigenbedarf wird ausdrücklich ausgeschlossen.
Die DG Wohnung wird geräumt und kann selbst bezogen oder neu vermietet werden.
Vorteil für Sie als Kapitalanleger:
Sie verfügen sofort über zuverlässige, solvente Mieter. Sie müssen sich keine neuen Mieter suchen und in der Regel keinen Mieterwechsel befürchten. Auch geht ein ehemaliger Eigentümer, der jetzt Mieter in derselben Immobilie ist, sorgsamer mit der Immobilie um.

Die beiden hübschen 2 Zi-Gartenwohnungen liegen im EG dieses gepflegten, ruhigen 3 Parteien-Mehrfamilienhauses in einem verkehrsberuhigten Wohngebiet. Das Haus ist im Jahr 1983 grundlegend saniert/modernisiert, und um das ausgebaute Dachgeschoß ergänzt, worden.
Eine Garage und 2 Stellplätze gehören zum Haus und sind im Preis enthalten.

Das Haus steht auf einem insgesamt 952m² großen Grundstück.
Lagebeschreibung: Der Stadtteil Wersten liegt im Düsseldorfer Süden etwa auf halbem Wege zwischen der Stadtmitte und Benrath und gehört zum Stadtbezirk 9. Im Westen grenzt er an den Campus der Heinrich-Heine-Universität, der zu Bilk gehört, und den Stadtteil Flehe, im Norden an den Stadtteil Oberbilk, im Nordosten an Eller, im Südosten an Holthausen, im Süden an Itter und im Südwesten an Himmelgeist. Der nächstgelegene Punkt der Stadtteilgrenze zum Rhein ist etwa 460 Meter vom Rheinufer entfernt ( Quelle: Wikipedia)
Es existieren sehr gute Verbindungen mit ÖPNV und zur Schnellstrasse Richtung Autobahn und Innenstadt. Alle Erledigungen des täglichen Bedarfs kann man auch fußläufig tätigen.
Provision: 2,5 % Käuferprovision inkl. MwSt.
verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Das ist es noch nicht?

Vielleicht ist hier das passende Objekt für Sie dabei:

Quelle: Immowelt.de