4 Familienhaus, komplett renoviert

Frankfurt am Main - Frankfurt (Nied)

Mit Freunden teilen:

Kaufpreis
1.200.000,00 €
Zimmer
9
Wohnfläche
296,00 m²

Größe & Zustand

Wohnfläche 296,00 m²
Grundstück 223,00 m²
Zimmer 9
Baujahr 1908

Sie sind interessiert?


Kaufpreis
1.200.000,00 €
Wohnfläche
296,00 m²
Zimmer
9

Objektbeschreibung

Lage: Eingebettet im Mündungsdreieck vom Main und Nidda liegt Nied westlich der Frankfurter Innenstadt. In ruhiger aber dennoch zentraler Lage haben Sie einmal die Möglichkeit, am Flussufer spazieren zu gehen oder den fußläufig gelegenen Stadtpark zu besuchen.
Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Binnen kürzester Zeit erreichen Sie die Straßenbahnhaltestellen und die S-Bahn-Station mit der Anbindung an die Linien 11, 21 sowie S1 und S2. Auch durch die gute Anbindung an die A5 und A66 gelangen Sie in kurzer Zeit in Richtung Innenstadt, Wiesbaden und Mainz. Die Messe Frankfurt errreichen Sie über die Oeserstraße in 15 Minuten.
Objekt: Zum Verkauf steht ein 4-Familien-Haus im Stadtteil Nied, fußläufig zur Nidda gelegen. Das Haus befindet sich in einem sehr guten Zustand. Erbaut wurde es 1908 und seit 2000 wurde es kontinuierlich saniert und erneuert.

2002 erhielt das Haus einen neuen Außenputz. 2015 wurde der gesamte Hausstrom erneuert und Stromkreise bereinigt. Die Heizungsanlage wurde 2015 durch eine Brennwert-Gastherme ausgetauscht. Das Treppenhaus wurde neu verputzt und angestrichen. Das Geländer und die Stufen wurden abgebeizt und der natürliche Holzlook wiederhergestellt.

Das Objekt besteht aus 4 Wohnungen. Die Wohnfläche teilt sich wie folgt auf:
EG 2 ZKB mit 72 m²
1.OG 3 ZKB mit 92 m²
2.OG 3 ZKB mit 90 m²
DG 1,5 ZKB mit 42 m²

Die Wohnung im Erdgeschoß wurde 2015 komplett saniert, inkl. neuem Bad und Einbauküche. 2018 wurde im 1. OG das Bad saniert und mit einer Echtglasdusche versehen. Im Wohnzimmer und in der Küche wurde das Ahornparkett abgeschliffen und versiegelt, im Schlaf- und Arbeitszimmer wurde neues Eichenparkett verlegt. Bei beiden Wohnungen wurde eine neue Wohnungsabschlusstür eingebaut.
Das Dachgeschoß wurde zum Wohnraum umgebaut, im Zuge dessen wurde eine Gaube eingesetzt.

Zum Haus gehört ein Innenhof, der von allen Parteien gleichermaßen genutzt werden kann.

In den letzten 6 Jahren wurden 80.000 € investiert. Dennoch stehen in Kürze eine Kanalsanierung sowie eine Dachsanierung an.
Die Erdgeschoß-Wohnung steht derzeit leer und könnte eigengenutzt werden. Die derzeitigen Mieteinnahmen betragen 30.600 € jährlich. Durch Neuvermietung im EG sowie eine Erhöhung wird eine jährliche Mieteinnahme von 36.000 € prognostiziert, diese ist noch steigerungsfähig.
Preisinformation: Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 30.600,00 EUR

Stichworte: vermietbare Fläche: 296,00 m², Anzahl der Wohneinheiten: 4, 3 Etagen
Provision: 3,57 % inkl. MwSt.

Das ist es noch nicht?

Vielleicht ist hier das passende Objekt für Sie dabei:

Quelle: Immowelt.de