Bremen - Schwachhausen | Altbremer Haus mit wunderschönen historischen Ausstattungselementen und außergewöhnlichem Gestaltungspotenzial

Bremen - Bremen (Schwachhausen)

Mit Freunden teilen:

Kaufpreis
995.000,00 €
Zimmer
10
Wohnfläche
256,65 m²

Größe & Zustand

Wohnfläche 256,65 m²
Grundstück 215,00 m²
Zimmer 10
Baujahr 1928

Ausstattung

  • Terrasse
  • Dachboden
  • Zentralheizung
  • Gäste-WC

Sie sind interessiert?


Kaufpreis
995.000,00 €
Wohnfläche
256,65 m²
Zimmer
10

Objektbeschreibung

Lage: Das Altbremer Haus liegt in einer der attraktivsten Gegenden Schwachhausens, nur wenige Schritte entfernt vom Bürgerpark sowie dem Zentrum der Wachmannstraße (zwischen Benqueplatz und Lürmannstraße) mit ihren vielen individuellen Geschäften und attraktiven gastronomischen Angeboten.
Hier finden Sie z.B. zwei italienische ("La Fattoria", "Toscanini"), ein mediterranes (Isaak's Garden") und ein vietnamesisches Restaurant (Onkel Ba Streetkitchen). In unmittelbarer Umgebung liegen darüber hinaus weitere anspruchsvolle Restaurants wie die Brasserie Chapeau la Vache, die Meierei und das Parkhotel.

Die Versorgung mit den Dingen des täglichen Bedarfs übernimmt der Rewe City Supermarkt (ca. 700m) oder der mittwochs und samstags stattfindende Wochenmarkt am Benqueplatz (600m), auf dem auch zahlreiche Veranstaltungen durchgeführt werden.

Ein optimaler Standort für alle, die in einem ruhigen und gepflegten Umfeld wohnen möchten, ohne auf die Vorteile eines urbanen Lebensstils verzichten zu müssen.

Auch für Ihren Nachwuchs ist hier bestens gesorgt: Mehrere Kindergärten und Kindertagesstätten stehen Ihnen im direkten Umfeld zur Verfügung.
Die Grundschule an der Carl-Schurz-Straße (500m) sowie das Kippenberg Gymnasium sind bequem und sicher zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar (800m). Aber auch eine Interkulturelle Schule (1,3km) sowie eine Walddorfschule (Touler Straße, 800m) wären eine Option.

Die ärztliche Versorgung ist auch gesichert: Viele Facharztpraxen und auch das Krankenhaus St.-Joseph-Stift mit seinen angeschlossenen Arzt- und Therapiepraxen liegen quasi "um die Ecke" (900m).

Das Fahrrad ist sicherlich das bequemste Verkehrsmittel, denn von hier aus erreichen Sie fast alle wichtigen und interessanten Orte in Bremen problemlos. Sie können Ihr Auto also guten Gewissens auch mal stehen lassen.
Es bietet sich aber auch der öffentliche Nahverkehr an: Mit den Straßenbahnlinien 6 sowie der Nachtbuslinie N9 (Haltestelle "H.-H.-Meier-Allee", 80m) gelangen Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit ohne Umstieg zum Hauptbahnhof in die Bremer City, an die Weser, zum Flughafen oder zur Universität Bremen.

Mit dem Auto geht es über die Parkallee zügig auf die A27 (AS Bremen Horn-Lehe-Vahr) bzw. weiter auf die A1 oder über die Hochstraße (B6, AS Utbremer Ring) in Richtung Delmenhorst / Oldenburg (A28).
Ausstattung: + Grundstücksgröße 215m²

+ Baujahr Gebäude: 1928

+ massive Klinkerfassade

+ Öl-Zentralheizung Baujahr 2008

+ Wohnfläche: 256,65m²

+ 10 Wohn- und Schlafzimmer

+ viele Holz- und Stilelemente aus dem Baujahr erhalten

+ originaler Speiseaufzug

+ Bleiverglasung neben der Eingangstür

+ Echtholztreppenanlage

+ Parkettböden mit Fischgrätmuster, Dielen- und Holzböden

+ Echtholzsprossenfenster mit Einfachverglasung und originaler Verriegelung

+ Holztüren mit verschiedenen originalen Türklinken

+ originale Wand- und Deckenlampen

+ Tageslichtbad mit Wanne und separater Dusche im Obergeschoss

+ 3 WCs (Souterrain, Hochparterre, Dachgeschoss)

+ großer Balkon im Obergeschoss (12,14m²) mit Südost-Ausrichtung

+ 2 Freisitze im Souterrain und Hochparterre mit Südost-Ausrichtung

+ Garten


"Bei dem hier beschriebenen Gebäude handelt es sich um ein wertvolles Stück Bremer Baukultur. Es ist ein nahezu unverfälschtes Bremer Haus mit einem signifikant hohen Anteil an Originalität, wie er nur noch selten anzutreffen ist.
Die bauliche Substanz ist in allen Bereichen in einem guten Zustand und damit eine hervorragende Grundlage für zeitgemäßes Wohnen in einem klassischen Ambiente. Mit einem guten Maß an Sensibilität in Bezug auf die vorhandene Originalität ist eine zeitgemäße Anpassung der Bauteile an heutige Anforderungen möglich."


"Zum Beispiel wäre es aus unserer Sicht sehr bedauerlich, wenn die historischen Fenster mit ihrer wertvollen Verriegelungsmechanik gegen neue, hoch wärmedämmende Fenster ausgetauscht werden würden. So eine Maßnahme verändert das Erscheinungsbild und den Charakter eines Gebäudes sehr. Um den Anforderungen an den Wärmeschutz und den Wohnkomfort zu genügen, wäre der Einbau von Innenfenstern (als Kastenfenster) anzuraten. So würde man den Charakter des Gebäudes erhalten, dem Wärmeschutz aber auch erfüllen ohne bauphysikalische Risiken einzugehen."


"Wenn man Lust hat, sich auf die vielen originalen Details des Gebäudes einzulassen, diese zu erhalten und mit zeitlosen und modernen Elementen zu kombinieren, schafft man sich eine Immobilie mit einem hohen kulturellen und wirtschaftlichen Wert."



Drei Zitate aus der Bestandsaufnahme des Gutachters Dipl. Ing. Karsten Stumpf vom 16. Februar 2022, Seite 8.
Objekt: Das im Jahr 1928 fertiggestellte Altbremer Reihenmittelhaus bietet Ihnen mit 256,65m² Wohnfläche, die sich aktuell auf zehn Wohn- und Schlafzimmer, ein Tageslichtbad, drei separate WCs und eine Küche verteilen, außergewöhnlich viel Platz, damit Sie sich hier ganz nach Ihren Vorstellungen behaglich einrichten können. Und die Voraussetzungen sind hervorragend ...

Das modernisierungsbedürftige Altbremer Haus überzeugt neben seiner guten baulichen Substanz sowie der Vielzahl an originalen Ausstattungselementen (u.a. Holzböden, Schiebetüren, Fliesen, Fenster), die dem gesamten Gebäude viel Charme und ein besonderes Wohnambiente verleihen, auch durch seine bauarttypisch hohen Decken und großen, dank der vielen Fensterflächen angenehm hellen Räume.
Das i-Tüpfelchen sind die einzigartigen Stilelemente, zu denen unter anderem der originale Speiseaufzug, die Sprossenfenster, die Türen mit verschiedenen Türklinken, die Lampen sowie die Bleiverglasung neben der Eingangstür zu zählen sind, um nur einige Beispiele zu nennen.

Sie betreten das Haus über eine kleine Außentreppe im Hochparterre. Hier finden Sie die von Altbremer Häusern bekannte Konfiguration: ein großzügiges, durch eine doppelflügelige Schiebetür zweigeteiltes Wohn- / Esszimmer (34,16m² + 22,05m²), das die gesamte Tiefe des Hauses nutzt sowie eine Küche (9,42m²) und ein Gäste-WC.
Sowohl von der Küche als auch vom Wohnzimmer aus gelangen Sie auf einen überdachten Freisitz mit Südost-Ausrichtung und Treppe in den Garten.

Im Obergeschoss liegen drei Wohn- bzw. Schlafräume, die dank Größe (23,01m² | 14,40m² | 11,14m²), Schnitt und Helligkeit sehr flexibel nutzbar sind und sich jederzeit Ihrer Lebens- bzw. Bedarfssituation anpassen lassen.
Das größte Zimmer profitiert dabei sogar von einem vorgebauten Sonnenbalkon (12,14m²) mit Südost-Ausrichtung.
Ein geräumiges Tageslichtbad (8,00m) mit Wanne, separater Dusche und Doppelwaschbecken rundet diese Wohnebene ab.
Im Dachgeschoss befinden sich ebenfalls drei unterschiedlich große Wohn- bzw. Schlafzimmer (15,06m² | 14,09m² | 10,65m²) sowie ein WC mit Waschbecken.
Auf allen drei Ebenen wären Zusammenlegungen und/oder Neukonfigurationen der Räumlichkeiten sicherlich eine überlegenswerte Option.

Das Souterrain, das sowohl von der Straßenseite direkt betreten werden kann als auch Zugang zum Garten bietet, umfasst zwei weitere Wohnräume, einen zur Straßenseite (18,04m²) und einen zur Gartenseite (11,75m²), ein WC mit Waschbecken sowie Abstellräume, den Heizungskeller und Flure.
Stichworte: Nutzfläche: 13,42 m², Anzahl der Schlafzimmer: 8, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl der separaten WCs: 3, Anzahl Terrassen: 1, 4 Etagen
Provision: 2,95 % inkl. 19 % MwSt.

Das ist es noch nicht?

Vielleicht ist hier das passende Objekt für Sie dabei:

...
Solides 3-Familienhaus in ruhiger Lage
Bremen / Hastedt

10 Zimmer | 181,00 m2 | 395.000,00 € €

...
Altbau-Stadthaus in sehr guter und ruhiger Innenstadtlage von Bremen - Ostertor
Bremen / Ostertor

10 Zimmer | 176,00 m2 | 750.000,00 € €

...
Wohn- und Geschäftshaus in Bremen-Osterholz
Bremen / Ellenerbrok-Schevemoor

10 Zimmer | 205,00 m2 | 829.000,00 € €

...
** Altbremer Eckhaus in begehrter Wohnlage - Bremen-Steintor
Bremen / Ostertor

10 Zimmer | 176,24 m2 | 725.000,00 € €

...
## Mehrfamilien Haus, Mahndorfer Deich, PKW-Stellplätze, Terrasse, Balkon##
Bremen / Mahndorf

10 Zimmer | 272,00 m2 | 595.000,00 € €

...
Voll vermietetes 3-Familienhaus in Pusdorf, Woltmershausen, nahe Tabakquartier aus Familienhand
Bremen / Woltmershausen

10 Zimmer | 200,00 m2 | 449.000,00 € €

...
Faktor 18,8 // Gepflegtes MFH mit 6 WE in der Neustadt
Bremen / Alte Neustadt

10 Zimmer | 259,00 m2 | 615.000,00 € €

...
Bremen - Peterswerder | Traumhaft gelegenes Renditeobjekt mit 4 Wohnungen, mehreren Balkonen und eigenem Garten
Bremen / Peterswerder

10 Zimmer | 239,50 m2 | 829.000,00 € €

...
Zweifamilienhaus mit Einliegerwohnung / Mehrgenerationenhaus / Praxishaus
Bremen / Blumenthal

10 Zimmer | 320,00 m2 | 425.000,00 € €

...
Vermietetes Mehrfamilienhaus mit vier Wohneinheiten und großem Entwicklungspotenzial
Bremen / Rekum

10 Zimmer | 330,00 m2 | 490.000,00 € €

Quelle: Immowelt.de