Mehrfamilienhaus mit Gewerbeeinheit in Stuttgart, Stadtteil Feuersee

Stuttgart - Stuttgart (West)

Mit Freunden teilen:

Kaufpreis
2.800.000,00 €
Zimmer
0
Wohnfläche
500,00 m²

Größe & Zustand

Wohnfläche 500,00 m²
Grundstück 268,00 m²
Zimmer 0
Baujahr 1875

Sie sind interessiert?


Kaufpreis
2.800.000,00 €
Wohnfläche
500,00 m²
Zimmer
0

Objektbeschreibung

Preisinformation: 4 Garagenstellplätze

Lage: Stuttgart-West ist einer der fünf inneren Stadtbezirke der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart und liegt im westlichen Teil des Stuttgarter Talkessels, der eine Art Bucht bildet. Zum Bezirk gehören auch die umfangreichen Waldgebiete Rotwildpark und Solitude sowie in kleinen Teilen der Kräherwald. Er ist im Süden eingegrenzt durch den Bergrücken des Hasenberges und dessen Verlängerung, die Karlshöhe, sowie im Norden durch den Kamm des Kräherwaldes.

Der Einzelhandel ist geprägt von vielen kleinen Geschäften mit unterschiedlichen Angeboten, Handwerksbetrieben und zahlreichen Lokalen an vielen Straßenecken. Große Kaufhäuser sind nicht zu finden. Im öffentlichen Nahverkehr ist der Bezirk unter anderem mit allen S-Bahn-Linien sowie den Stadtbahnlinien U2, U4, U29 und U34 angebunden. Auch wegen der guten Erreichbarkeit des Stadtzentrums für Fußgänger, seiner guten Infrastruktur und zahlreicher kultureller Einrichtungen zählt der Stuttgarter Westen für Singles zu den beliebten Wohngebieten.

Beurteilung der Lage:

Wohnlage: mittel pIus
Geschäftslage: mittel mlnus
Ausstattung: Um- und Anbauten:

1996: Abbruch und Neubau der Balkone


Modernisierungsmaßnahmen:

1994: Erneuerung Fliesen Bad 3. OG

1999: Erneuerung Elektrik 2. OG

2000: Erneuerung Fliesen Bad 2. OG

2002: Erneuerung Schaufensterfront

2003: Erneuerung von 2 Dachfenstern

2012: Erneuerung Kaminkopf

2013: Einbau einer Gasetagenheizung im 2. OG


Kfz-Stellplätze:
1 Garagenstellplatz, Stellplatzfläche für ca. 4 PKW im Freien in der Garagenzufahrt und im Hof (jeweils 2 hintereinander)
Objekt: Nutzungseinheiten:
1 Ladeneinheit, 7 zu Wohnzwecken genutzte Einheiten, teilweise gewerbliche Nutzung des 1. UG (Lager)

Wohn-/Nutzflächen:
ca. 102 m2 Lager/Sanitärräume im 1. UG ca. 124 m2 Nutzfläche im EG ca. 400 rn2 Wohnfläche im l. OG bis 3. OG ca, 113 rn2 im DG inkl. gemeinschaftlich genutzte Flächen siehe Anlage 1 und Anlage 5



Gebäudeaufteilung:

2. UG: Gewölbekeller (1. UG nicht vollständig unterkelIert)

1.UG: Lager, Waschküche, Dusche, WC

EG: Laden mit Nebenräumen, WC

1, OG: 3 Zimmer, Küche mit Speisekammer, Bad, separates WC, Flur, Balkon, Küchenbalkon
1 Zimmer, Küche, BadMJC, Flur

2.OG und 3. OG: je 5 Zimmern, Küche mit Speisekammer, Bad, separates WC, Flur, Küchenbalkon

DG: 1 Zimmer, 2 Kammern, Küche mit Dusche, Flur; Kammer und Abstellraum unter der Treppe außerhalb der Wohnung

5 Kammern von 2 zusätzlichen Mietparteien zu Wohnzwecken genutzt gemeinsames WC


Decken:

2, UG bis EG:
massiv, darüber ausgemauertes Holzfach werk) Putz, straßenseitig Verkleidung mit Faserzementplatten
teilweise massive Decken

Bodenbeläge:

überdurchschnittliche Geschosshöhe vom EG bis 3. OG
EG: überwiegend Fliesen;
1. OG und 2. OG Wohnräume: Laminat, Kunststoff- oder Teppichbelag
3. OG Wohnräume: Holzdielenboden, 1 Zimmer mit Parkett;
DG: Kunststoffbelag der Mieter
Bäder: 1. OG 1-Zimmerwohnung: Kunststoffbelag; Wohnungen 1. OG bis 3. OG: großformatige Fliesen


Heizung:
EG: Gasetagenheizung, Radiatoren
1-Zimmerwohnung 1. OG: elektrischer Nachtspeicher-Ofen

Wohnungen 1.OG bis 3.OG: Gasetagenheizungen, Flachheizkörper, WCs ohne Heizung
DG: Gaseinzelofen, Elektroheizgeräte der Mieter
Sonstiges: Die Adresse und Termine können wir erst nach Anfrage mit Datenangabe ihrerseits mitteilen. Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Vielen Dank!


Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Alle Informationen und Daten wurden nach bestem Wissen gemacht und beruhen auf Angaben unserer Auftraggeber.
Als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Der Makler-Vertrag mit der Firma Südwest Immobiliengesellschaft mbh kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit & Dienstsleitungen in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Makler-Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés.
Die Höhe der Provision richtet sich seit dem 23.12.2020 in Kraft tretenden gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Provision regelmäßig für Eigentümer und Käufer in Höhe von 3% zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 3,57% des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig.

Bei dem Verkauf von Zweifamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser & Grundstücken muss der Käufer 4,76 % Inkl. 19 % Mwst an Firma S.I.G mbH - Immobilien Pforzheim zahlen, wenn ein Kaufvertrag / über dieses Objekt zustande kommt. Die Nachweise sind vertraulich und nur für den Auftraggeber bestimmt.
Gibt der Auftraggeber die Nachweise ohne Zustimmung von Firma S.I.G mbH - Immobilien Pforzheim an einen Dritten weiter. So hat er auch dann die Provision zu zahlen, wenn der Dritte einen Kaufvertrag / Mietvertrag abschließt. Firma S.I.G mbH - Immobilien Pforzheim darf auch für Verkäufer / Vermieter entgeltlich tätig sein.

© Alle Rechte vorbehalten! Die in unseren Exposés verwendeten Texte, Bilder, Grafiken usw. unterliegen dem Urheberrecht. Ihre Weitergabe, Veränderung, gewerbliche Nutzung oder Verwendung in anderen Medien ist nicht gestattet. (Wir verweisen auf unser Beiblatt "Allgemeine Geschäftsbedingungen").
Stichworte: Garage vorhanden, vermietbare Fläche: 600,00 m², 6 Etagen
Provision: 4,76 % Inkl.19 % Mwst

Das ist es noch nicht?

Vielleicht ist hier das passende Objekt für Sie dabei:

Quelle: Immowelt.de